Geburtsjahr: 1925
Geburtsort: Salzburg


1925 in Salzburg geboren. 1943 Matura, anschließend Kriegsdienst und Gefangenschaft in Italien. 1947-51 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in Wien bei Robin C. Andersen, Herbert Boeckl und A.P. Gütersloh. In den Sommer-ferien bei Anton Kolig in Nötsch/Gailtal. Abschlußdiplom als akademischer Maler und Lehramtsprüfung für Zeichnen an Mittelschulen. 1951-52 Studium bei Fernand Léger Paris und Reise durch Südfrankreich. 1955 Erste Ausstellung im Salzburger Künstlerhaus. 1956 Längerer Studienaufenthalt in Holland. 1959/60 Besuch der Central School of Arts and Crafts in London. 1963 Stipendium am Österreichischen Kulturinstitut in Rom. 1967 Längerer Aufenthalt in Paris. Seit 1969 Regelmäßige Aufenthalte in Venedig. 1981/82/84 Leiter der Radierklasse an der Internationalen Sommerakademie in Salzburg. Zahlreiche Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland

0